Referenzen

Lernen Sie einige Hunde kennen, die ich als Physiotherapeutin kennenlernen und behandeln durfte. Vielleicht erkennen Sie das ein oder andere Krankheitsbild wieder, das auch bei Ihrem Hund vorliegt.

Liv, gut 1 Jahr alt

Hündin Hope

Die süße Zwergpudeldame hat eine Kniescheibe, die häufiger mal raus- und reinspringt. Emsig macht Liv alle Übungen für Stabilisierung, Balance und Muskelaufbau mit und hat Spaß dabei. 

Sancho, 11 Jahren alt

Hündin Hope

Ein Kreuzbandriss bescherte dem spanischen Wasserhund OP & Reha. Bei der Physio lag der Fokus u. a. auf dem Rücken, um den oft folgenden Riss des zweiten Kreuzbandes zu verhindern. 

Gismo, 6 Jahre alt

Hündin Hope

Gismo wollte nicht mehr aufs Sofa springen und entlastete sein schmerzendes linkes Hinterbein, was ihm rechts Überlastung bescherte. Nach gelösten Blockaden helfen nun Massage und K3.

Daria, 8 Jahre alt

Hündin Hope

Einige Hündinnen sind wunderbar empfänglich für Akupressur, so dass wir diese Therapieform bei Daria von Gelenkschmerzen bis Inkontinenz gut ergänzend einsetzen können.

Jimmy, 14 Jahre alt

Rüde Jimmy

Ein echter Terrier im Herzen: Knallharte Muskeln und zeigt niemals Schmerz. Nach Lösen von Blockaden schenkt Jimmy die Massage elastische Hals-, Rücken-, Sitzbeinmuskulatur.

Feli, 11 Jahre alt

Hündin Feli

Ein alter Autounfall sorgte jahrelang für eine Fehlbelastung der Hüfte. Um einer Arthrose vorzubeugen, werden Gelenke und teilweise verhärtete Muskeln geschmeidig gehalten.

Roma, 7 Jahre alt

Hündin Roma

Aufgrund ihrer teilamputierten Hinterläufe stemmt die Hündin ihre Bewegung über die Vorderläufe. Mobilisation der Gelenke und Stresspunktmassage sorgen für Wohlbehagen.

Puszta, 11 Jahre alt

Rüde Puszta

Der zarte Rüde lässt sich nicht gerne von Fremden anfassen. Deshalb belegte sein Mensch einen Massagekurs bei revital, um Pusztas Spondylosen und ihre Auswirkungen zu behandeln .

Bobby, 8 Jahre alt

Rüde Bobby

Immer wieder geschwollene Gelenke vorne, weil der Sprung dann doch nicht so abgefedert werden kann. Hier helfen ein gezielter Muskelaufbau und im akuten Fall Thermotherapie.

Fabu, 11 Jahre alt

Rüde Bobby

Der ruhigen Hündin merkt man das Alter langsam an. Faszien und Stresspunkte im Beckenbereich entspannen daher bei monatlicher Massage und ihre Bandscheiben genießen die Breussmassage.

Maja, 13 Jahre alt

Rüde Bully

Bei Spondylosen (=Verknöcherungen der Wirbelsäule) und altersbedingter Arthrose in den Gelenken ist Massage ein unverzichtbarer Teil der Schmerztherapie.

Hope, 4 Jahre alt

Hündin Hope

Der Rolli hat sie leider nicht vor einem Kreuzbandriss am Knie bewahrt. Dieser kann auch ohne OP und mit Physiotherapie erfolgreich behandelt werden.

Bulli, 12 Jahre alt

Rüde Bully

Auch wenn der Malamute-Mix die Hofhaltung jahrelang gesundheitlich gut wegsteckte, wird im Alter die Massage ein wertvoller Bestandteil seiner Schmerztherapie.

Logo

© revital Bonn. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.